Erotische eBooks mit unzensierten erotik Fotos zum online lesen
Image

Beim Zusehen erwischt

Die kurvenreiche costaricanische Schönheit Katherinne kommt zu ihrem Poolreinigungsjob und nutzt die Abgeschiedenheit, um sich in der exotischen Wüstenlandschaft auszuziehen. Sie zieht ihr Crop-Top aus und streichelt ihre schönen Brüste, wobei ihre dunklen Nippel steif werden, wenn sie sie streichelt. Sie schlüpft in ihre Latzhose und dann in ihr weißes Höschen. Ihre Haut glänzt, während sie im Whirlpool plantscht. Ihr gepflegter Busch umrahmt ihre Muschi auf verführerische Weise und zieht die Blicke auf sich, während sie das Wasser über ihren sexy Körper spritzt und jeden Moment ihres improvisierten Bades genießt.

Beim Zusehen erwischt

Mein Onkel hat eine Vielzahl von Grundstücken in Südkalifornien. Ich habe ihn im Sommer besucht, um bei dem Haus bei der Ranch zu helfen. Die Hitze war unerträglich, als ich dort ankam, aber er erwähnte, dass das Haus einen Pool hat. Dort wollte ich am liebsten sein, wenn ich mit meiner Arbeit fertig war. Ich konnte es kaum erwarten, dort hinauszugehen und in etwas Erfrischendes, Kühles und Blaues einzutauchen. Ich stellte mir vor, wie ich durch eine Oase watete, umgeben von riesigen Kakteen und unter einem Wüstenhimmel. Meine Art von Paradies.

Als ich ankam, sah es nicht so aus, wie ich es mir erhofft hatte. Ich wollte schwimmen gehen, aber das Wasser war schmutzig. Ich musste andere Wege finden, um mich abzukühlen, bis es gereinigt wurde, was sehr enttäuschend war.

Mein Onkel ließ mich oft allein. Er besuchte hauptsächlich die Ranch und ritt dann los, um sich um andere Dinge zu kümmern. Manchmal war er tagelang weg, aber es kam immer jemand vorbei, um das Haus zu reinigen, Lebensmittel abzuliefern und nach dem Pool zu sehen. Sie ließen sich einfach ein, wenn er nicht zu Hause war. Ich habe sie nie gesehen.

Alle anderen Servicekräfte haben gute Arbeit geleistet, aber wer auch immer kam, um den Pool zu reinigen, wusste nicht, was er tat. Ich habe mich bei meinem Onkel darüber beschwert und er hat nur gelacht.

„Das macht nichts“, sagte er. „Lass Katherinne einfach machen, was sie macht.“

Fotos& Videos by MetArt X

MetArt X bringt Dir die schönsten Mädchen der Welt auf Deinen Bildschirm

Sieh dir an, wie diese natürlichen Schönheiten ihre ungehemmte sexuelle Lust mit dir in atemberaubenden 4K-Videos teilen, die jedes geile Keuchen und Stöhnen einfangen. Egal, ob sie ihre Finger oder ihre Lieblingsspielzeuge benutzen, die erotische Lust, die hier zu sehen ist, ist unübertroffen, denn unsere atemberaubenden Nacktmodelle streicheln sich bis zur Ekstase und genießen einen Höhepunkt nach dem anderen. Dank der erstklassigen Kameraführung hast du das Gefühl, dass du direkt bei ihnen bist.

MetArt X ist ein unvergleichliches Ziel für alle, die es lieben, heiße Girls beim Masturbieren zu authentischen Orgasmen zu beobachten, die von den führenden Erotikfilmemachern mit der Kamera eingefangen wurden – und du kannst nach Modellen suchen, um deine speziellen Favoriten zu finden oder unwiderstehliche neue Stars zu entdecken. Mit täglichen Updates und einem Archiv voller großartiger Filme und Fotosets ist es zu schön, um zu widerstehen.

Die Fotos sind hochauflösend (bis zu 50 Megapixel) und die Filme sind in 4K oder FHD – die ideale Gelegenheit, um diese bezaubernden Frauen voller Pracht und Schärfe zu sehen. MetArt X ist außerdem benutzerfreundlich, denn die Filme und Fotosets können schnell in verschiedenen Größen heruntergeladen werden und sind mit allen Geräten kompatibel. 

Die hochklassigen, expliziten Videos versetzen dich mitten ins Geschehen, wenn die atemberaubendsten Models sich öffnen und ihre natürlichen Wünsche erfüllen, zu deinem und ihrem eigenen Vergnügen. Erlebe die ultimative sexuelle Erfüllung mit der fesselndsten Sammlung von sexy Girls.

os_eufa01

„Aber das ist es doch“, antwortete ich. „Sie macht wahrscheinlich gar nichts. Würdest du mich fürs Nichtstun bezahlen?“

„Ich bezahle dich gerade fürs Nichtstun“, scherzte er. „Deine einzige Aufgabe ist es, dort zu sitzen und dafür zu sorgen, dass der Kühlschrank läuft.“

„Aber Onkel…“

„Hör zu, Kleine, ich muss los. Dir wird es gut gehen, das verspreche ich. Vielleicht magst du sie sogar.“

Er legte auf, bevor ich noch etwas sagen konnte. Ich bezweifelte sehr, dass ich jemanden wie ihn mögen würde. Was zum Teufel meinte er damit?

Ich sah auch die Rechnung, die jede Person stellte, und Katherinne verdiente zehnmal so viel wie alle anderen. Das machte mich neugierig, was genau sie tat, wenn sie angeblich arbeitete. Ich stellte sicher, dass ich das nächste Mal, wenn sie zum Putzen eingeteilt war, wach war.

Es war früh am Morgen. Die Temperatur sollte im Laufe des Tages auf über 90 Grad steigen. Ich wollte mich einfach nur entspannen und schwimmen gehen, aber das konnte ich nicht. Nicht, wenn das Wasser so aussah.

In diesem Moment hörte ich, wie sich das Tor am Eingang öffnete. Ich sah, wie eine wunderschöne Brünette mit einer tiefen, goldenen Bräune über das Grundstück und in den Schuppen ging. Sie war spärlich bekleidet, trug ein weißes bauchfrei…

You May Also Like

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert